Top 10 Spieler, die sich nicht für den Fortnite World Cup qualifiziert haben – Ninja, Cloak, Chap und mehr

Zehn Wochen intensiver offener Online-Qualifikationsspiele für die Vierzehn Tage Die Weltmeisterschaft ist endlich vorbei, viele namhafte Namen haben sich nicht qualifiziert, aber wer haben die besten Spieler verpasst?


Obwohl Epic Games ein Preisgeld in Höhe von 40 Millionen US-Dollar für das Finale und die Qualifikation bietet, war es stark kritisiert von vielen Profispielern im Laufe der zehn Wochen aufgrund des Formats der Qualifikationsspiele sowie zahlreicher Bugs, die ihre Spiele beeinträchtigten.

Derzeit können Ausscheidungen genauso viel wert sein wie ein Sieg Royale, was dazu führt, dass Spieler extrem aggressiv spielen, anstatt auf den Sieg zu warten – ein Format, das Timothy ‘Bizzle’ Müller beschrieben als „ein Witz” .

Die Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft wurden online ausgetragen, sodass jeder auf der Welt antreten konnte.

Nichtsdestotrotz wurden die Finalisten für die WM sowohl für das Duo- als auch für das Solo-Event bestätigt, wobei viele Starnamen auf der Liste fehlen.

Unten sind die Top-Ten-Spieler, die ihr Ticket nicht gebucht haben.


Ninja

TWITCH:NINJANinja hat die Qualifikation knapp verpasst.

Mannschaft: Freier Vertreter
Region: NA Ost

Obwohl Twitch-Superstar Tyler ‘ Ninja ’ Blevins hat in den letzten Wochen zusammen mit seinem Duo-Partner Malachi ‘Reverse2k’ Grenier.


Der ehemalige Halo-Profi hat bewiesen, dass er mit den Besten mithalten kann und verpasste die Qualifikation in Woche sechs nur um zwei Punkte. Ninja hat bestätigt, dass er am Finale teilnehmen wird, obwohl er sich seinen Platz auf der Hauptbühne nicht gesichert hat.

Pochieren

YOUTUBE:POACHPoach konnte sich trotz wechselnder Duo-Partner nicht qualifizieren.

Mannschaft: Team Liquid
Region: NA Ost


Eine weitere große Überraschung waren die Leistungen von Jake ‘ Pochieren ’ Brumleve – der zweithöchste Verdiener in der Geschichte von Fortnite, der die Qualifikation verpasst.

Obwohl Poach während der Summer Skirmish-Serie gut platziert war, hatte er Schwierigkeiten, sich an das neue Meta anzupassen. Auf Twitter erklärte er, er werde seine Tastenkombinationen ändern, um seine Auftritte bei zukünftigen Veranstaltungen zu verbessern.

kat von d stand auch vor zusammenarbeit

Kerl

YOUTUBE: TEAMLIQUIDChap tat sich nach 72 Stunden mit Poach zusammen, konnte sich aber nicht qualifizieren.

Mannschaft: Team Liquid
Region: NA Ost

Obwohl Ryan ‘ Kerl ’ Chaplo konnte sich weder im Solo noch im Duo einen Qualifikationsplatz sichern.


Der 24-Jährige hat seinen Unmut über die aktuelle Meta lautstark zum Ausdruck gebracht, was sich zweifellos auf seine Leistungen ausgewirkt hat, da er bei weitem nicht sein Potenzial erreicht hat.

72 Stunden

YOUTUBE: TEAMLIQUID72hrs konnte sich nicht neben dem Solo-Qualifizierten Vivid qualifizieren.

Mannschaft: Team Liquid
Region: NA Ost

wie man Crossplay bei moderner Kriegsführung macht

Fanliebling Thomas ‘ 72 Stunden ’ Mulligan wird auch nicht antreten, nachdem er sich neben seinem neuen Duo-Partner Noah ‘Vivid’ Wright. Obwohl die beiden eine gute Leistung zeigten, gelang es ihnen nicht, die letzten Punkte zu holen, die für den Sprung in der Gesamtwertung erforderlich waren.

Die Fans waren am Boden zerstört, als das Duo während ihrer letzten Spiele in Woche zehn mit einer vierminütigen Warteschlange traf, was sie schließlich eine letzte Chance auf die Qualifikation kostete.

Mantel

FaZe-ClanCloak wird gezwungen sein, seinem Teamkollegen in New York beim Solo-Spiel zuzusehen.

Mannschaft: FaZe-Clan
Region: NA Ost

Leider hat Turner ‘ Tfu ’ Tenney wird in New York nicht mit seinem langjährigen Freund und Teamkollegen Dennis ‘ Mantel ’ Lepore, nachdem sie mehrfach die Qualifikation knapp verpasst hatten.

Obwohl sie ihren Drop-Spot mehrmals geändert haben, konnten die TwitchCon-Gewinner nicht alles zusammenbringen, was bedeutet, dass Cloak der bestverdienende Fortnite-Star ist, der nicht bei der Weltmeisterschaft dabei sein wird.

Symfuhny

TWITTER:SYMFUHNYSymfuhny versuchte es mit mehreren Duo-Partnern, aber keiner passte perfekt.

Mannschaft: NRG
Region: NA Ost

NRG Sportstar Mason & lsquo; Symfuhny ’ Lanier verpasste auch die Qualifikation, nachdem er im Laufe der zehn Wochen mit verschiedenen Duo-Partnern experimentiert hatte.

Trotzdem hat der 20-Jährige eine riesige Fangemeinde auf Twitch mit vielen Fans, die sich einschalten, um seine Viewing-Partys zu sehen.

NICKMERCS

TWITTER:NICKMERCSNICKMERCS und Nio Rooch sind zwei der besten Controller-Spieler der Welt.

Mannschaft: FaZe-Clan
Region: NA West / NA Ost

FaZe Clans Nick ‘ NICKMERCS ’ Kolcheff wird in New York nicht die Flagge für Controller-Spieler zeigen, obwohl er zusammen mit seinem Duo-Partner Nio Rooch extrem gut abschneidet.

Das ehemalige 100 Thieves-Mitglied über Vorschläge gelacht er konnte nicht mit den besten Fortnite-Spielern konkurrieren und erklärte seine Absicht, für das bevorstehende Trio-Turnier zurückzukehren.

Dmo

GEISTERSPIELEDmo und Bizzle waren zwei der Favoriten für das Duo-Event.

Mannschaft: Geisterspiele
Region: NA Ost

Aufgrund der harten Konkurrenz in der NAE-Region hat Dylan ‘Dmo’ Moore verpasste die Qualifikation, obwohl er neben seinem Teamkollegen Bizzle als einer der Favoriten für das gesamte Turnier galt. Auf Platz 14 der Liste der Bestverdiener aller Zeiten war es ein Schock, den Kampf der Amerikaner zu sehen.

SypherPK

INSTA: SYPHERPKSypherPK hat einen Umzug angedeutet, um seine Verbindung zu verbessern.

Mannschaft: Helligkeit
Region: NA West

Der beliebte Twitch-Streamer Ali ‘ SypherPK ’ Hassan konnte seine Verbindungsprobleme nicht überwinden, um sich trotz aller Widrigkeiten zu qualifizieren. Der Luminosity-Star spielte seine Qualifikationsspiele häufig mit einem Ping über 50, was seine Chancen auf eine gute Leistung ernsthaft beeinträchtigte.

Kamo

ESLKamo und Issa gelten weithin als das Top-Controller-Duo der EU.

Mannschaft: Geisterspiele
Region: MICH

Eine große Überraschung in der EU-Region war die Leistung von Ghost Gaming-Star Liam ‘Kamo’ Fillery – der neben seinem Teamkollegen Issa ‘Issa’ Rahim. Das Training des Paares wurde durch eine Verletzung an Issas Hand behindert, was sie mit ziemlicher Sicherheit eine Chance auf die Qualifikation kostete.

wie man Poren weniger sichtbar macht

Wann ist die Fortnite-Weltmeisterschaft?

Der Fortnite World Cup findet vom 26. bis 28. Juli in New York City, New York, statt. 100 Spieler werden gegeneinander antreten, um ihren Anteil von 30 Millionen US-Dollar zu gewinnen, wobei der Solo-Gewinner das Event mit einem Preisgeld von 3 Millionen US-Dollar verlässt.