Die Wahrheit über Detox-Tee reinigt

Die Wahrheit über Detox-Tee reinigt

Sie kennen wahrscheinlich die gesundheitlichen Vorteile von Tee (Hallo, Antioxidantien!), Aber sind die gesundheitsbezogenen Angaben zu Detox-Tees legitim?

Von Rachael Schultz Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Wir sind vorsichtig, wenn es darum geht, nur mit einem Drink zu entgiften. Mittlerweile sind wir uns alle ziemlich bewusst, dass flüssige Diäten unseren aktiven Körper nicht lange aufrechterhalten können, und die meisten Prominenten schwören darauf, dass sie nur geringe tatsächliche entgiftende Wirkungen haben. Aber ein Teatox oder eine Tee-Entgiftung oder eine Tee-Reinigung ist ein schonenderer Ansatz für die gesamte Idee, denn es geht darum, Ihrer bestehenden, gesunden Ernährung ein paar Kräutertassen hinzuzufügen, anstatt die Mahlzeiten vollständig zu ersetzen.

warum wurden sam und colby verhaftet

Die Idee der Detox-Tees ist nicht neu: Giuliana Rancic verwendet die Ultimate Tea Diet, um sieben Pfund vor ihrer Hochzeit 2007 zu verlieren, während Kendall Jenner Vor kurzem schrieb sie ihrer Tee-Sucht ihre Runway-Ready-Figur zu (Berichten zufolge hat sie fast ein Dutzend Tassen Detox-Mischung aus Zitronengras und grünem Tee pro Tag!).

Die gesundheitlichen Vorteile von Tee

Die gesundheitlichen Vorteile von Tea decken nahezu jedes Gebiet ab: Eine 2013 durchgeführte Studie von italienischen, niederländischen und amerikanischen Forschern ergab, dass Tee dazu beitragen kann, das Risiko für Schlaganfälle und Herzerkrankungen zu senken, den Blutdruck zu senken, die Stimmung und die geistige Leistungsfähigkeit zu steigern und sogar zu halten Ihre Energie rauf und runter.

Aber wenn es um die Entgiftung geht, ist Tee allein nicht genug für den Job. 'Kein Lebensmittel, Kraut oder Heilmittel hat die Fähigkeit, Krankheiten oder Beschwerden zu heilen, noch hat es die Fähigkeit,' Entgiftung 'zu bewirken. der Körper “, sagt Manuel Villacorta, R.D., Autor von Ganzkörper-Neustart: Die peruanische Superfood-Diät zur Entgiftung, Energiegewinnung und Steigerung des Fettabbaus. (Dies ist auch der Grund, warum Sie sich möglicherweise zurückhalten möchten, bevor Sie versuchen, sich durch Trinken von Aktivkohle zu entgiften.)

Tatsächlich gibt es keine stichhaltigen Beweise für die Behauptungen der Teefirmen, dass ihre Detox-Tees tatsächlich menschliche Zellen reinigen. Hochwertige Tees können jedoch den natürlichen täglichen Entgiftungsprozess des Körpers unterstützen - genau wie andere Lebensmittel und Getränke dieses System schädigen können, sagt Laura Lagano, R.D., eine in New Jersey ansässige ganzheitliche Ernährungswissenschaftlerin. (Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Tees wie Kamille, Hagebutte oder schwarzem Tee.)

Grundlegende grüne und schwarze Tees sind reich an Antioxidantien (und Matcha-Grüntee enthält ein starkes Antioxidans, das mehr als 100-mal höher ist) - das Geheimnis, das Ihren natürlichen Reinigungsprozess unterstützt. 'Antioxidantien reduzieren den oxidativen Stress und die freien Radikale in unserem Körper, von denen zu viel chronische Entzündungen verursachen und sogar unsere DNA-Stämme mutieren kann, was zu Krebs und anderen chronischen Krankheiten führt', sagt Villacorta.

Detox Tees

Wenn grüner und schwarzer Tee in ihrer eigenen, reinen Form hilfreich sind, gibt es dann irgendeinen Nachteil bei diesen Beuteln, die explizit zum Entgiften gekennzeichnet sind?

'Spezifische Detox-Tees bieten zusätzliche Vorteile in den zusätzlichen Zutaten', sagt Villacorta. Kräuter wie Zitronengras, Ingwer, Löwenzahn und Mariendistel enthalten Eigenschaften, die angeblich eine gesunde Leber unterstützen, eines dieser Organe, die für Ihren natürlichen Entgiftungsprozess verantwortlich sind. Es wurde auch nachgewiesen, dass Ingwer oxidativen Stress in der Leber lindert, was dem Organ indirekt hilft, seine Reinigungsaufgabe effizienter auszuführen, sagt er.

VERBUNDEN: Was grüner Tee wirklich für Sie tun kann

Eine Sache, auf die Sie bei Detox-Tees achten sollten, ist eine häufige Zutat - und Kräuter-Abführmittel-Senna. 'Ein Teil der Entgiftung ist die Reinigung des Darms, und Senna unterstützt diesen Prozess', erklärt er. Während es kurzfristig als Nachtgetränk hilfreich sein kann, kann eine zu lange Einnahme von Senna Erbrechen, Durchfall, Elektrolytstörungen und Dehydration verursachen. Wenn Sie sich gestoppt fühlen, nehmen Sie für ein paar Nächte einen Senna-Tee zu sich (Villacorta empfiehlt Traditional Medicinals Organic Smooth Move). Aber bleib bei sennefreien Sorten für deine gewohnte Tasse.

So erhalten Sie die meisten gesundheitlichen Vorteile von Tee

Beide Ernährungswissenschaftler waren sich einig, dass das Trinken von Tee beim Aufwachen und vor dem Schlafengehen Ihrem System helfen kann, sich zu erholen und zu beruhigen, je nachdem, welche Variante Sie wählen. Wenn Sie ein Tee-Fanatiker sind, arbeiten Sie den ganzen Tag über mit ein paar Tassen: Wenn Sie nicht empfindlich auf Koffein reagieren, können Sie wahrscheinlich mit fünf bis sieben Tassen pro Tag ohne negative Nebenwirkungen umgehen, sagt Lagano.

Wenn Sie sich für eine Tee-Entgiftung entscheiden, ist der wichtigste Aspekt nicht die Art von gesundem Tee, den Sie wählen. Es ist das, was Sie sonst noch essen: „Tee kann nur medizinisch und entgiftend sein, wenn Ihre Ernährung Ihr System nicht belastet , wofür die meisten amerikanischen Gerichte schuld sind ', sagt Lagano. Um Ihren Körper wirklich zu entgiften, schneiden Sie verarbeitete und frittierte Lebensmittel und nehmen Sie mehr Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, mageres Eiweiß und entzündungshemmende Fette wie Avocados und Mandeln zu sich, sagt Villacorta. Sobald Ihre Ernährung sauber und schonend für Ihren Körper ist, können entgiftende Tees beginnen, Ihre natürliche Organfunktion zu verbessern.

Also, was sind die besten Detox-Tees zur Auswahl? Wenn Sie sich wirklich auf einen Start-und-Stopp-Teatox konzentrieren (anstatt nur Detox-Tees in Ihre Ernährung aufzunehmen), sollten Sie Programme wie SkinnyMe Tea ausprobieren, das 14- oder 28-Tage-Pakete mit hochwertigen, losen Blättern anbietet Kräuter zu ziehen. Oder sparen Sie ein wenig Geld und probieren Sie eine dieser vier von Lagano und Villacorta empfohlenen Entgiftungssorten von der Stange.

1. Löwenzahntee: Löwenzahn unterstützt die Leberfunktion, indem er hilft, Giftstoffe zu entfernen und den Flüssigkeits- und Elektrolythaushalt wiederherzustellen (Traditional Medicinals EveryDay Detox Dandelion, 5 USD; traditionalmedicinals.com)

2. Zitronen- oder Ingwertee: Dieser belebende Tee eignet sich hervorragend für den Morgen, da Sie durch die geringe Menge an Koffein geweckt werden, ohne dass Ihr Magen Schaden nimmt. Zu den gesundheitlichen Vorteilen von Ingwer gehören die Verringerung von Entzündungen und die Kontrolle des Blutzuckers, sodass Sie sich beim Trinken dieses beruhigenden Tees wohl fühlen können. (Twining's Lemon & Ginger, $ 3, twiningsusa.com)

wann bekommt man fut champions belohnungen

3. Motivierender Tee: Zusätzlich zu den inspirierenden Botschaften auf jedem Teebeutel enthält diese spezielle Yogi-Teesorte Klette und Löwenzahn, um Ihrer Leber zu helfen, und Wacholderbeeren, um Ihre Nierenfunktion zu verbessern (Yogi DeTox, $ 5; yogiproducts.com).

4. Zitronen-Jasmin-Grüntee: Mit Kamille und Minze zur Beruhigung des Systems empfiehlt Villacorta eine Tasse vor dem Zubettgehen. Außerdem bedeutet sein hoher Vitamin C-Gehalt, dass er voller Antioxidantien ist (Celestial Sleepytime Decaf Lemon Jasmine Green Tea, $ 3; celestialseasonings.com).

  • Von Rachael Schultz @_RSchultz
Werbung