Die DIY Kurkuma-Maske Jourdan Dunn reduziert Akne und Augenringe

Zur Herstellung der Maske mischte Dunn Joghurt, Honig, Zitronensaft und Kurkuma. (Hier erfahren Sie, wie Sie die beste DIY-Gesichtsmaske für Ihren Hauttyp erstellen.)

Foto: @jourdandunn / Instagram

Für vier Zutaten hat die Maske eine beeindruckende Liste von Vorteilen. Dunn schrieb, dass Combo dabei hilft, Akne in Schach zu halten, dunkle Flecken aufzuhellen und Zellschäden zu bekämpfen - und ihre Behauptungen werden von Toral Patel, M. D., einem in Chicago praktizierenden Dermatologen, überprüft.

'Kurkuma ist ein entzündungshemmender Wirkstoff und kann aufgrund seiner gelben Tönung zur Aufhellung der Haut verwendet werden', sagt Dr. Patel. Joghurt und Honig sind beide für die Anti-Akne-Wirkung der Maske verantwortlich, da Joghurt Probiotika enthält und Honig ein natürliches antibakterielles Mittel ist. Honig und Zitronensaft enthalten auch Antioxidantien, die bei der Bekämpfung von Zellschäden helfen.

Foto: @jourdandunn / Instagram

Beflügeln Sie das Rezept nicht einfach (es wurden keine Messwerte angegeben). Wenn Sie zu viel Zitronensaft verwenden, kann dies zu Schäden an der Haut führen, da die Säure die Haut angreift. Wenn Sie die Kurkuma übertreiben, kann dies zu einer Gelbfärbung der Haut führen, sagt Dr. Patel. 'Beginne immer niedrig und erhöhe dann', sagt sie.

Sie sollten auch Vollmilchjoghurt vermeiden, wenn Sie fettige Haut haben. Dr. Patel empfiehlt die Verwendung von ungefähr 1/2 Tasse Joghurt, 1/8 Teelöffel Kurkuma, einer leichten Prise Zitrone und einem Teelöffel Honig. Wenden Sie die Maske einmal pro Woche an.

  • Von Renee Cherry @reneejcherry
Werbung