The 100 Diet: Wird das Zählen von Zuckerkalorien Ihnen beim Abnehmen helfen?

Gerade wenn es auf dem Gebiet der Ernährung ruhig zu sein scheint, erscheint ein neues Buch. Das Neueste, was meine Aufmerksamkeit erregt, ist Jorge Cruise's Die 100: Zählen Sie nur Zuckerkalorien und verlieren Sie bis zu 18 Pfund. In 2 Wochen. Als ich die Frontjacke des Buches las, wurde ich skeptisch. Wie wäre es mit der Förderung eines langsamen, allmählichen, gesunden Gewichtsverlusts, der ein bis zwei Pfund pro Woche beträgt, wie die Mehrheit der Ernährungsexperten zustimmen würde? Meine rote Fahne wurde sofort gezogen, aber ich las trotzdem weiter.

Cruise stützt sein gesamtes Buch auf die Behauptung, dass „Insulin der Hauptregulator für die Speicherung und Mobilisierung von Fett ist und dass wir Insulin hauptsächlich als Reaktion auf den Kohlenhydratgehalt der Diät ausschütten. Je mehr Kohlenhydrate und je weniger Fett, desto mehr Insulin wird ausgeschüttet und dies wirkt sich auf das Gewicht aus. Er gruppiert fast alle Kohlenhydrate in einer Gruppe, unabhängig vom Fasergehalt oder natürlichem Zucker im Vergleich zu zugesetztem Zucker, und zählt die Kalorien daraus.

wann endet ligasaison 8

Cruise erlaubt 100 Zuckerkalorien pro Tag, berechnet durch Multiplikation der Gramm Kohlenhydrate in einem Lebensmittel mit vier. Für einen einfachen Zugriff gibt es im Buch eine Liste der beliebtesten Lebensmittel und eine Liste der Lebensmittel, die kostenlos sind. Dies bedeutet, dass Sie diese Kalorien nicht zählen. Er schlägt vor, dass Sie diese 100 'Zuckerkalorien' auf jeden Fall essen können - er empfiehlt jedoch auch, sie bis zum Ende des Tages aufzubewahren, damit Sie nicht darüber hinweggehen. Das ist übrigens ganz einfach, vor allem, wenn ein mittlerer Apfel zum Beispiel 99 Kalorien kostet, ein fettfreier Joghurt 52 Kalorien und eine halbe Tasse schwarze Bohnen 92 Kalorien.

VERBUNDEN: Die besten Diäten ohne Diät

helle Haut braune Haut dunkle Haut

Ich habe so viele Probleme mit seiner Herangehensweise, dass ich nicht einmal weiß, wo ich anfangen soll. Ich werde zustimmen, dass Insulin ein Regulator für die Speicherung und Mobilisierung von Fett ist und hauptsächlich als Reaktion auf die Verdauung von Kohlenhydraten ausgeschieden wird. Es kommt jedoch darauf an, ob die Anzahl der aufgenommenen Kalorien und Ihr Aktivitätslevel zu mehr Kalorien führen, als Sie für ein gesundes Gewicht benötigen. Nur dann erhalten Ihre Zellen mehr Glukose. Und es ist die Glukose, die Ihre Zellen nicht verwenden, die sich als Fett ansammelt, nicht als Glukose im Allgemeinen. Außerdem werden Kohlenhydrate benötigt, um dem Körper dabei zu helfen, Fett zu oxidieren. Wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät einhalten, wirkt sich dies auf den Oxaloacetatspiegel (ein Nebenprodukt von Kohlenhydraten) aus und verlangsamt die Fettverwertung.

In seinem Buch schlägt Cruise auch ein verspätetes Frühstück vor - im Grunde ein morgendliches Fasten. Er sagt, wenn Sie um 7 Uhr aufwachen und nicht sofort essen müssen, können Sie bis 11 Uhr warten oder es komplett überspringen. Da ich der große Frühstücksförderer bin, hat mich dieser Rat irritiert. Alle meine Patienten, die erfolgreich abgenommen und ihren Gewichtsverlust aufrechterhalten haben, waren Frühstücksesser. Und laut dem National Weight Control Registry (NWCR) sind auch 'erfolgreiche Verlierer' (diejenigen, die ein Jahr lang 30 Pfund oder mehr abgenommen haben) tägliche Frühstücksesser.

Eine weitere enttäuschende Empfehlung ist, dass es nicht nötig ist, seinen Plan zu trainieren. Meiner Meinung nach geht es bei Bewegung nicht nur um Gewichtsverlust, dem Cruise dankbar zustimmt, sondern auch um die Gesundheit des Herzens und die Vorbeugung anderer Krankheiten wie Osteoporose. Außerdem sorgt sie für einen hervorragenden Stressabbau. Die NWCR berichtet, dass 94 Prozent der erfolgreichen Verlierer ihre körperliche Aktivität gesteigert haben, wobei die am häufigsten gemeldete Form der Aktivität das Gehen ist. Deshalb fördere ich, wann immer ich Gewichtsabnahme fördere, auch die Fitness und hätte das in seinem Kapitel 'Vergessen Sie, zu trainieren' mehr betont.

VERBUNDEN: Top 50 Sommerdiät Lebensmittel zur Gewichtsreduktion

ist eine plattformübergreifende Beta von Modern Warfare

Seine Speisepläne sehen genauso aus wie bei jeder anderen kohlenhydratarmen Diät. Grundsätzlich bin ich damit einverstanden, dass Sie an Gewicht verlieren, aber hauptsächlich, weil Sie Lebensmittelgruppen einschränken - und ich garantiere Ihnen, dass Sie auf lange Sicht nicht mithalten können. Wenn Sie Ihre Zuckerkalorien gemäß seiner „100-Regel“ zählen, wird es außerdem sehr, sehr schwierig sein, eine der USDA-Empfehlungen für Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte oder sogar fettarme Milchprodukte zu konsumieren die auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren, um den Amerikanern zu helfen, optimale Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen.

Fazit: Konzentrieren Sie sich auf eine ausgewogene, portionierte Ernährung, die mageres Protein, ballaststoffreiche Kohlenhydrate, fettarme Milchprodukte, gesunde Fette und viel Obst und Gemüse enthält. Überspringen Sie die 100-Diät und zählen Sie die Zuckerkalorien, es sei denn, Sie möchten sich auf die nächste Trenddiät vorbereiten.

Werbung