Übrig gebliebener Koriander? 10 lustige Anwendungen für zusätzliche Kräuter

Jeder, der jemals Guac gemacht hat, ist wahrscheinlich auf dieses Rätsel des nächsten Tages gestoßen: eine Menge zusätzlicher Koriander und keine Ahnung, was er damit anfangen soll. Während übrig gebliebene Avocados, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch in Salaten, Beilagen und Abendessen sicherlich ein Zuhause finden, kann sich das typische grüne Kraut von Guacas manchmal im Müll befinden. (Nicht mehr! Koriander, Sauerampfer und 8 weitere frische Produkte für Mai.)

Aber das ist ein Mist, wenn man bedenkt, dass Koriander nicht nur voller Geschmack ist, sondern seine grünen Blätter mit Antioxidantien, Vitaminen, ätherischen Ölen und Ballaststoffen gefüllt sind. Es ist also an der Zeit, den gesamten Haufen zu verbrauchen und Ihren Gerichten in der Zwischenzeit etwas Flair zu verleihen.

LAGERN:

1. Waschen, hacken, einfrieren. Bewahren Sie den Rest nach dem Gebrauch in einer kleinen Plastiktüte im Gefrierschrank auf, sagt Keri Gans, R.D., Autorin von Die Kleingeld-Diät und Mitglied des Shape Advisory Board. Sie können nehmen, was Sie auf einmal benötigen, während Sie das Kraut auch frisch halten. Pro-Tipp: Verwenden Sie Beutel in Snackgröße und messen Sie die Portionsgrößen vorher aus, um sich später Zeit zu sparen.

beste Gesichtsreinigung für fettige Haut

2. Fügen Sie etwas Wasser hinzu. Sie können frischen Koriander mit den Stielen nach unten in einem Glas Wasser im Kühlschrank aufbewahren (etwa tägliches Wechseln des Wassers) oder in ein feuchtes Papiertuch einwickeln und bis zu sieben Tage in einem wiederverschließbaren Beutel im Kühlschrank aufbewahren ', sagt Toby Amidor, RD, Ernährungsexperte und Autor von Die griechische Joghurtküche: Mehr als 130 köstliche, gesunde Rezepte für jede Mahlzeit des Tages.

KOCHEN:

1. Würzen Sie Ihre Salsa. Ein wenig Koriander, im Laden gekauft oder selbst gemacht, kann der Tomaten- oder Mangosalsa viel Geschmack verleihen, sagt Amidor.

2. Taco Tuesday überdenken. 'Streuen Sie als Beilage für Tacos', sagt Amidor. Oder gehen Sie noch einen Schritt weiter und belegen Sie Ihre Tacos mit einer würzigen Koriander-Chimichurri-Sauce.

Warum hat Morphe Jeffree Star fallen lassen?

3. Verabschieden Sie sich von langweiligen Salaten. Hacken Sie zusätzlichen Koriander und werfen Sie ihn mit Salat als Basis für Ihren nächsten Salat, schlägt Amidor vor. Verzichten Sie noch besser auf den Salat für diesen Tequila-Limetten-Garnelensalat auf Koriander-Basis oder einen Salat aus schwarzen Bohnen, Mais und Koriander.

4. Die Stiele nicht vernachlässigen! Im Gegensatz zu anderen Kräutern sind Koriander-Stängel zart und würzig, sagt Amidor. Verwenden Sie sie in einem Salat oder um Wasser für Couscous zu würzen (und entfernen Sie es dann vor dem Servieren).

5. Schalten Sie Ihre Spieße. Paprika und Zwiebeln müssen nicht den Spieß hacken. Fügen Sie gehackten, frischen Koriander hinzu, um eine ganz neue Variante eines beliebten Warmwettergerichts zu erhalten. Versuchen Sie: Koriander-Zitronen-Hähnchen-Spieße.

6. Fügen Sie Ihrem Smoothie mehr Grün hinzu. Spinat + Limette + Koriander = viel Good-for-You-Gemüse mit zusätzlichem Geschmack. Versuchen Sie: Chia-Ananas-Smoothie von Health Warrior.

7. Vergessen Sie langweilige Dips und Saucen. Hummus oder Pesto-Sauce scheinen ein wenig einfach? Ein paar Tropfen Koriander können helfen, sagt Gans. Sie können auch eine cremige Koriander-Dip-Sauce probieren.

8. Wecken Sie ein Reisgericht auf. Reis und Bohnen sind ein Klassiker, aber für die Fleischlosen unter uns kann es langweilig werden. Aber hacken Sie und mischen Sie übrig gebliebenen Koriander in Ihren Reis, wie Amidor vorschlägt, und Sie werden mit Geschmack in jedem Bissen enden. Versuchen Sie: Kubanische schwarze Bohnen und Reis.

9. Würzen Sie Ihren Fisch. Den gegrillten Fisch mit frisch gehacktem Koriander bestreuen, sagt Amidor. Mit einem Rezept wie unserem Zitronen-Koriander-Lachs und Papillote wird Ihnen nicht nur eine leichte Reinigung versprochen, sondern Sie werden auch viel Ingwer- und Zitronengeschmack einschließen!

10. Rühre es in ein paar Eiern. Rührei klammert sich an einen schlechten und langweiligen Vertreter. Ändern Sie das, indem Sie mehr als nur das Grundprotein rühren! (Ein Frühstück Quesadilla mit 1 Esslöffel gehacktem Koriander ist nur eines unserer 9 schnellen und gesunden Frühstücke zum Mitnehmen!)

  • Von Cassie Kurzarm
Werbung