So aktivieren Sie den Leistungsmodus von Fortnite und erhöhen die Bildrate auf dem PC

Der Performance-Modus von Fortnite gibt Spielern die Möglichkeit, die Framerate auf dem PC im Austausch für einige Texturen geringerer Qualität zu erhöhen. So können Sie es selbst einschalten und das flüssigere Gameplay nutzen.


Der Performance-Modus von Fortnite gibt es schon seit einiger Zeit und er schwärmt von der Community. Spieler, die es aktivieren, werden ihre Texturen auf schlechtere Qualitäten reduziert, aber sie erhalten eine viel höhere Framerate, da das Spiel keine hochwertigen Assets verarbeiten muss.

Wenn Sie neu sind oder nicht wissen, warum einige Videos anscheinend mit einer besseren Bildrate laufen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie es selbst aktivieren können. Zum Glück ist es ziemlich einfach, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen.

Epische Spiele

Der Performance-Modus von Fortnite ermöglicht es den Spielern, das Spiel mit einer höheren Framerate auszuführen.

Einstellungen für den Fortnite-Leistungsmodus

Die Einstellung selbst kann sowohl auf High-End- als auch auf Low-Spec-Rigs verwendet werden, aber das Ergebnis ist auf der ganzen Linie gleich. Unabhängig davon, auf welchem ​​PC Sie es ausführen, ist das Ergebnis eine höhere Framerate.


  • Weiterlesen: Fortnite Season 6 Glitch gibt einigen Spielern unbegrenzte Gesundheit

Um die Performance-Modus-Option zu finden, müssen Sie ein wenig danach suchen, aber sie ist nicht in den Einstellungen oder so vergraben:

  1. Öffnen Sie das Einstellungsmenü
  2. Scrollen Sie auf der Registerkarte Video nach unten, bis Sie im Abschnitt Erweiterte Grafiken den Rendering-Modus finden
  3. Wählen Sie „Leistungsmodus (Alpha)”
  4. Übernehmen/speichern Sie Ihre Änderungen
  5. Starte dein Spiel neu
  6. Genießen Sie Ihre schnellere Framerate

Es ist erwähnenswert, dass in diesem Modus Rette die Welt deaktiviert ist. Wenn Sie also ein Fan des Modus sind, kann dies ein weiterer Nachteil für Sie sein.


Performance-Modus auf Xbox und PlayStation?

Leider ist zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels noch nicht abzusehen, ob oder wann die Einstellung auf Konsolen erscheinen wird. Da das Aktivieren von Texturen mit niedrigerer Auflösung bei Konsolenspielen nicht wirklich ein Feature ist, kann man davon ausgehen, dass es nie kommen wird.


  • Weiterlesen: Jedes Fortnite Chapter 2-Saisonupdate wurde vom schlechtesten zum besten eingestuft

Allerdings ist die Einstellung auf dem PC merkwürdigerweise als “Alpha” gekennzeichnet, was bedeutet, dass die Vollversion noch veröffentlicht werden muss. Sobald dies der Fall ist, könnten wir eine ähnliche Funktion auf der Konsole sehen, aber das ist reine Spekulation.

Bis dahin bleibt die Einstellung am PC gesperrt.

suche die kleine Quietscheente an der Stelle