So spielen Sie Cizzorz' 10.000-Dollar-Fortnite-Wettbewerb für DeathRun 3.0 – Zugangscode, Regeln, Video

Der beliebte Content-Ersteller Cizzorz hat einen öffentlichen Zeitfahrwettbewerb im Wert von 10.000 US-Dollar für seinen neuen Deathrun 3.0-Hindernisparcours ins Leben gerufen Fortnite Battle Royale .


Die Prämisse des Wettbewerbs ist einfach – die Spieler müssen versuchen, den neuen Deathrun 3.0-Kurs von Cizzorz so schnell wie möglich zu beenden und ihre schnellste Abschlusszeit zusammen mit einem Videobeweis einzureichen.

Aloe Vera Gesichtsprodukte

Die fünf besten Spieler in Bezug auf die schnellste Abschlusszeit erhalten einen Anteil am Preispool von 10.000 US-Dollar, wobei der Preis für den ersten Platz satte 5.000 US-Dollar beträgt.

Der Wettbewerb wurde offiziell angekündigt und am 25. Februar gestartet und wird bis zum 10. März geöffnet sein, was bedeutet, dass die Spieler weniger als zwei Tage Zeit haben, um ihre beste Abschlusszeit einzureichen.

  • Weiterlesen: Wird Tfue von Fortnite zu Apex Legends wechseln?

Wie zu erwarten, haben viele Fortnite-Speedrunner den neuen Kurs bereits ausprobiert, und die aktuelle Weltrekordzeit liegt bei 5:40,73, gehalten von Deathrun außergewöhnlichem ‘Hotball.’


Ein Video von Cizzorz, der auf den aktuellen Weltrekord reagiert, ist unten zu sehen.


Spieler können auf die Deathrun 3.0-Insel zugreifen, indem sie den Kreativmodus in Fortnite besuchen und den folgenden Insel-Zugangscode eingeben: 6245-9996-8091

Was die Regeln dieses Wettbewerbs betrifft, so wurde noch kein Offizieller bekannt gegeben, aber wenn wir uns an die Regeln halten, die er für den Deathrun 2.0-Wettbewerb verwendet hat, werden sie in etwa wie folgt aussehen:


  1. Gegenstände können nur in der dafür vorgesehenen Phase verwendet werden.
  2. Spieler können die Unbesiegbarkeit des Respawns nicht nutzen, wenn sie durch Fallen laufen.
  3. Spieler müssen Grapple-Level auf jeder Plattform abschließen.
  4. Die Zeit beginnt, wenn Sie den FRONT-Spieler-Spawn verlassen, und endet, wenn Sie am letzten Punkt mit dem Ausrüsten eines Bush-Gegenstands fertig sind.

Cizzorz ist dank seiner unglaublich schwierigen Deathrun-Hinderniskurse in der Fortnite Creative-Community sehr beliebt geworden.

Die neueste Kreation von Cizzorz ist der dritte Teil der wohl beliebtesten Hindernisparcours, die im Kreativmodus von Fortnite gebaut wurden.

Wie bei den vorherigen beiden ist der Deathrun 3.0 unglaublich schwierig zu absolvieren und bietet Level um Level von Fallen, schmalen Leisten, nahezu unmöglichen Sprüngen, tückischen Stürzen und so ziemlich allem anderen, das Spieler am Vorrücken hindern soll.

  • Weiterlesen: Samsung und Epic Games geben Komplikationen mit Fortnites iKONIK-Skin bekannt

Die offizielle Beschreibung des Kurses im Spiel lautet: „Sei darauf vorbereitet, mental und körperlich getestet zu werden, zu toben, zu lachen, zu weinen (nur ein bisschen) und Spaß zu haben!! Viel Glück!!”