So meistern Sie die Herausforderungen von Fortnite Season 5, Woche 5

Eine weitere Woche voller Action in Staffel 5 bedeutet völlig neue Herausforderungen, die Ihnen helfen, Erfahrung in Fortnite zu sammeln. Was Sie tun müssen und wohin Sie gehen müssen, wir haben einen vollständigen Überblick für Sie.


Egal, ob Sie ein Gelegenheitsspieler für einen täglichen Grinder sind, Fortnite-Herausforderungen können sehr hilfreich sein. Wenn Sie nur versuchen, die nächste Stufe im Battle Pass der 5. Staffel zu erreichen, können sie Ihnen den gewünschten Schub geben. Wenn Sie nach Abschluss des Battle Pass versuchen, einige seltene Skins freizuschalten, stehen Ihnen außerdem immer Herausforderungen zur Verfügung.

Wie sieht Admiral Bahroo aus?

Sie sind zweifellos der beste Weg, um blitzschnelle EP zu verdienen, und sie können im Handumdrehen ausgeschaltet werden.

Wenn Sie schon einmal in der Nähe waren, werden Sie diese Woche mit den meisten Aufgaben vertraut sein. Wenn Sie ein Neuling sind, klingen einige davon möglicherweise schwieriger als andere. Unabhängig davon haben wir eine Aufschlüsselung jeder Herausforderung für Woche 5 von Staffel 5 in Fortnite.

Fortnite-Gameplay

Epische Spiele


Kommen Sie zu Beginn Ihrer nächsten Sitzung in die Retail Row, um eine Blaue Münze und einige kostenlose EP zu erhalten.

Für die aktuelle Fortnite-Woche gibt es insgesamt acht Herausforderungen. Einige können beim ersten Besuch in Sekundenschnelle abgehakt werden. Andere brauchen etwas mehr Zeit, bringen aber eine größere Menge an XP.

Für den Anfang sind einige übliche Verdächtige unter der Charge. Öffnen von Truhen und Munitionskisten, Verursachen von Schaden in der Hocke und Finden einer Reihe von Sammlerstücken auf der Karte. Diese sollten nicht zu schwierig sein, solange Sie sich darauf konzentrieren.


Einige der schwierigeren Aufgaben dieser Woche werden Sie auf eine bestimmte Weise spielen lassen. Es kann etwas mühsam sein, innerhalb von 10 Sekunden nach dem Auftauchen aus Sand 1.000 Schaden zu verursachen. Sie müssen vorbeischauen und hoffen, dass Feinde in der Nähe sind, während Sie unter die Oberfläche sinken. Da es sich jedoch um eine wöchentliche Herausforderung handelt, besteht eine gute Chance, dass sich viele Feinde versammeln.

  • Weiterlesen: Fortnite Leak zeigt große geplante Kartenänderungen

Für die Top-Tier-Herausforderung in dieser Woche müssen Sie IO-Wächter auf der Karte eliminieren. Das Töten von 50 dieser KI-gesteuerten Gegner bringt satte 55.000 XP. Machen Sie sich diese Zeit wert. Unten ist die vollständige Liste der Herausforderungen für Woche 5.


Fortnite Season 5 Woche 5 Herausforderungen

  • Finde die vergrabene blaue Münze in der Einzelhandelszeile (1)
  • Grabe Gnome aus Fort Crumpet und Pleasant Park aus (1)
  • Durchsuche Truhen oder Munitionskisten (15)
  • Sammle Gnome aus Fort Crumpet und und Holly Hedges (1)
  • Begrabe Gnome in Pleasant Park oder Retail Row (2)
  • Verursache Schaden innerhalb von 10 Sekunden nach dem Auftauchen aus Sand (1.000)
  • Füge in der Hocke Schaden zu (500)
  • Eliminiere IO-Wächter (10/20/30/40/50)
Fortnite-Gnome

Epische Spiele

Gnome stehen diese Woche in Fortnite Season 5 im Mittelpunkt.

An bestimmten Orten abzusteigen, eine Herausforderung zu meistern und dann die Lobby zu verlassen, ist hier Ihre schnellste Strategie. Nach ein paar Spielen sollten Sie die meisten davon gefesselt haben, nur die IO-Wächter übrig und etwas Schaden zufügen.

  • Weiterlesen: 7 beste gewölbte Fortnite-Waffen, die ein Comeback machen müssen

Wir sind bereits fünf Wochen in der neuesten Fortnite-Saison. Bevor Sie sich versehen, werden wir auf das nächste große Update zusteuern. Holen Sie sich also diese Woche das letzte bisschen XP, wenn Sie das Beste aus den angebotenen Inhalten machen möchten.

So entsperren Sie Richtofen bei Blackout