Fortnite Update 14.60 Patchnotes: Venom, Neuer Video-Chat, Kreative Playlists

Fortnite Battle Royale-Spieler werden im Update v14.60 von Venom aus der Spiderman-Serie begrüßt, und hier sind die inoffiziellen Patchnotizen für die Änderungen.


Von dieser Woche wurde immer erwartet, dass sie einige Änderungen im Zusammenhang mit der bevorstehenden Ankunft des Marvel-Superschurken Galactus und dem seit langem gehänschten ‘Nexus War’ Finale.

Epic Games hat das neue Update am 17. November endlich angekündigt und einen Tag später eingeführt, und wir haben eine ziemlich gute Vorstellung von allem, was enthalten ist. Nachdem wir bisher Details von Spielern, Leakern und Steamern gesammelt haben, gehen wir die inoffiziellen Patchnotizen für die Inhaltsaktualisierung dieser Woche durch.

Fortnite v14.60 Update-Patchnotizen

KAMPF ROYALE

Gift

In Ermangelung der offiziellen Patchnotizen zum Fortnite-Update 14.60 war es wie für alle anderen ein wartendes Spiel, um zu sehen, welche Entwicklungen zu erwarten sind. Wir wissen jedoch mit Sicherheit, dass Venom endlich da ist und die Haut des Charakters riesig aussieht.

Der Charakter wird eine Fähigkeit namens Smash and Grab haben.




Neues Battle Pass-Menü und Battle Bus

Diese Updates bringen immer Kartenänderungen mit sich, aber dieses Mal bringt es andere Optimierungen, die die Spieler gerne sehen werden. Dazu gehört ein brandneuer Battle Bus- und Battle Pass-Bildschirm, wie unten von HYPEX zu sehen ist.



Laut iFireMonkey sieht der Stage 3 Battle Bus jetzt ganz anders aus – mit neuem Marvel-Look.



XP Xtravaganza Teil 2

Die zweite Charge von XP Xtravaganza kommt diese Woche. „Versammeln Sie die gesamte Truppe und stellen Sie sich diesen gruppenbezogenen Herausforderungen, um den Battle Pass mit Stil zu beenden“ Epic schrieb in den inoffiziellen Fortnite-Patchnotizen, die an die Schöpfer veröffentlicht wurden.

Fortnite Season 4 Woche 12 XP Xtravaganza

Epische Spiele

Schütze Horoskop für nächsten Monat
Fortnite Season 4 und das Marvel-Thema des Spiels werden im Dezember mit Update 14.60 enden.

Houseparty x Fortnite Videochat

Ein brandneues Crossover zwischen Houseparty und Fortnite ermöglicht es Spielern, Videoanrufe zu tätigen, während sie mit ihren Teamkollegen spielen.

Bei einem Beamten Aussage, Epic sagte: „Der Houseparty-Video-Chat wird Fortnite-Spielern auf PC, PlayStation 5 und PlayStation 4 zur Verfügung stehen. Die Spieler benötigen außerdem ein iOS- oder Android-Mobilgerät, auf dem die Houseparty-App installiert ist. Wenn die App installiert ist, verbinde dein Houseparty-Konto mit deinem Epic Games-Konto, um loszulegen.”

Fortnite Houseparty-Videoanruffunktion

Epische Spiele

Es gibt eine neue Möglichkeit, in Fortnite zu chatten.

Sobald Sie Ihre Epic- und Houseparty-Konten verknüpft haben, schalten Sie auch das Rainbow Fog Wrap frei – es lohnt sich also, sich anzumelden!

KREATIV

Von einem Beamten übernommen Blogeintrag Auf der Fortnite-Website hat Epic Games spezifische Änderungen für den Kreativmodus detailliert beschrieben.

HÖHEPUNKTE

  • Du kannst jetzt den Elimination Feed ausblenden und Elimination Audio stummschalten, um hinterhältiges Scharfschützen zu fördern!

INSELN

  • Das Layout des Hub Island-Portals wurde aktualisiert, um die jüngsten Aktualisierungen der Richtlinien für Hub-Ersteller zu berücksichtigen.

INSELN FEHLERBEHEBUNGEN

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Tageszeitbeleuchtung auf vorgestellten Inseln und persönlichen Inseln unterschiedlich erschien.

SPIELWEISE

  • Neue Option zu Meine Insel > Einstellungen hinzugefügt
    • Audio zur Spielereliminierung: Aus, Ein (Standard: Ein) – bewirkt, dass eliminierte Spieler lautlos verschwinden.
  • Neue Optionen zu My Island > UI . hinzugefügt
    • Eliminationsfeed ausblenden: Ja, Nein (Standard: Nein) – blendet den Eliminationsfeed während des Spiels vollständig aus.
    • Gruppeneliminierungen ausblenden: Ja, Nein (Standard: Nein) – blendet die Anzahl der Eliminierungen für jedes Gruppenmitglied während des Spiels in der Gruppenbenutzeroberfläche aus.

GAMEPLAY-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein eliminierter Spieler einen Spieler des gegnerischen Teams beobachten konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Teamgröße die Anzahl der Spieler nicht begrenzte, wenn „Beitreten“ auf „Nächste Runde spawnen“ eingestellt war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Himmel auf PS4 flimmerte.

WAFFEN UND GEGENSTÄNDE FEHLERBEHEBUNGEN

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der X-4 Stormwing nach einer Spielerinteraktion nicht mehr synchronisiert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Hüllen nicht von Kanten fielen, um Spielern zu folgen.

KREATIVE TOOLS UND FEHLERBEHEBUNGEN FÜR DAS TELEFON

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler das Kreativinventar nach dem Ausschneiden und Einfügen eines Geräts nicht öffnen konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Creative-Inventar beim Anpassen eines Geräts verzerrt erschien.

PREFABS UND GALERIEN FEHLERBEHEBUNGEN

  • Es wurde ein Kollisionsproblem mit dem Säulenwandobjekt aus den Galerien der Prinzessinnenschlosswand behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Busch aus der Wintervariante Foliage Gallery A gelb leuchtete.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Brückenträgerobjekt aus den Galerien der Stahlbrücke mit dem Telefon schwer zu platzieren war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige der Stahlbrücken-Fertigbauten und -Galerien außerhalb der Vorschaugrenze platziert wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Objekt „Brückenstraße“ aus dem Set „Stahlbrücke“ ein falsch ausgerichtetes Rasterfeld aufwies.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Assets aus der Sumpfklippen-Galerie die falsche Textur anzeigten.

GERÄTE

  • Dem Class Selector-Gerät wurden neue Optionen hinzugefügt.
    • Aktivierungsaudio: Ein, Aus (Standard: Ein) – ermöglicht die Stummschaltung des Audioeffekts, der abgespielt wird, wenn ein Spieler die Klasse wechselt.
    • Zonenaudio: Ein, Aus (Standard: Ein) – ermöglicht die Stummschaltung des Umgebungsaudioeffekts für die Zone und der Audioeffekte für Spieler, die die Zone betreten und verlassen.
  • Dem Mutator Zone-Gerät wurden neue Optionen hinzugefügt.
    • Ausgewähltes Team: Keine, 1-16 (Standard: Keine)
    • Betrifft Team: Ausgewählt, Alle außer Ausgewählt (Standard: Alle außer Ausgewählt)
      • Diese beiden Optionen ersetzen die alte Option 'Sicheres Team', damit die Zone alle Teams (Ausgewähltes Team = Keine), nur das ausgewählte Team oder jedes Team außer dem ausgewählten Team betreffen kann.
    • Ausgewählte Klasse: Keine, Alle, 1-16 (Standard: Keine)
    • Betrifft Klasse: Ausgewählt, Alle außer Ausgewählt (Standard: Alle außer Ausgewählt)
      • Diese beiden Optionen ersetzen die alte Option Sichere Klasse, damit die Zone alle Klassen (Ausgewählte Klasse = Alle), Spieler ohne Klasse (Ausgewählte Klasse = Keine), nur die Ausgewählte Klasse oder jede Klasse außer der Ausgewählten Klasse betreffen kann.
    • Ausgewähltes Team aktualisieren bei Empfang von: Kein Kanal, 1-150 (Standard: Kein Kanal) – stellt das ausgewählte Team auf dem Gerät auf dasselbe Team wie der Spieler ein, der das Signal ausgelöst hat.
    • Ausgewählte Klasse aktualisieren bei Empfang von: Kein Kanal, 1-150 (Standard: Kein Kanal) – stellt die ausgewählte Klasse auf dem Gerät auf dieselbe Klasse wie der Spieler ein, der das Signal ausgelöst hat.

GERÄTE FEHLERBEHEBUNGEN

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Beleuchtung des Player-Spawn-Pads auf PS5 während gemischter Inselfilter zu hell war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Option „Ausgewählte Mutatorzonenklasse“ um 1 versetzt wurde.

Fortnite 14.60-Fehlerbehebungen

Wie üblich hat das Fortnite-Team auch eine Reihe von Fehlern und Problemen hinzugefügt offizielles Trello-Board . Der Patch dieser Woche enthält eigentlich nur ein paar Korrekturen, deckt aber den Battle Royale, den Kreativmodus und sogar Rette die Welt ab.

Hier ist die vollständige Liste der Fehlerkorrekturen, die in v14.60 erscheinen:

Allgemeines

  • Der deaktivierte Sprachchat kann auf der Xbox Series X/S nicht wieder aktiviert werden.
  • ‘Eingabemethode als Maus sperren’ sperrt die Eingabemethode nicht.

Battle Royale

  • Doctor Dooms mystische Bombe wurde in kompetitiven Playlists deaktiviert.

Kreativmodus

  • Die Einstellung der Teamgröße funktioniert nicht richtig, wenn „In Bearbeitung teilnehmen“ auf „Nächste Runde teilnehmen“ eingestellt ist.

Rette die Welt

  • Wild West Lama gewährt keine Steampunk-Waffe.