Promis, die Sucht durch gesunde Gewohnheiten bekämpften

Angelina Jolie

hat gestanden, in einem Interview von 1998 'so gut wie jede mögliche Droge' getan zu haben und sogar zugegeben zu haben, Kokain, Heroin, Ecstasy, LSD und andere Drogen zu nehmen. Doch die Oscar-Preisträgerin, Mutter von sechs Kindern und leidenschaftliche Humanistin, hat ihre ungesunde Lebensweise inzwischen aufgegeben.

Ich persönlich mochte ihr muskulöseres Aussehen in der Lara Croft Es ist inspirierend, ein Vorbild zu sehen, das sich auf gute Essgewohnheiten wie Sushi, Gemüse und Brühen konzentriert “, sagt Matthews.

wann kommt gen 5 zu pokemon go

Kelly Osbourne: Dancing hat sie gerettet

Kelly Osbourne

, Tochter des Rockers Ozzy Osbourne Berichten zufolge nahmen sie im Alter von 17 Jahren bis zu 50 verschreibungspflichtige Pillen pro Tag ein. Nach ihrem vierten Aufenthalt in der Reha im Jahr 2009 war die ehemalige Mit den Sternen tanzen Kandidat und E! Modepolizei Die Diskussionsteilnehmerin sagte, sie sei schließlich optimistisch über ihre Aussichten auf Genesung.

'Zum ersten Mal fühlte ich mich hoffnungsvoll. Ich wusste, dass ich in meinem Leben, meiner Karriere und meinem Glück eine neue Chance bekommen hatte. Ich wollte es mir schnappen “, schrieb die 26-Jährige in ihrem Buch. Heftig.

'So tief ist die Suchtkrankheit und so tief ist die Genesung', sagt Matthews. 'Es gibt nur sehr wenige Menschen, die es schaffen, geschweige denn, so gut zu glänzen und zu gedeihen wie Osbourne.'

Nicole Richie: Vom bösen Mädchen zur fleißigen Mutter

Nach seiner Verhaftung wegen Heroinbesitzes im Jahr 2003 Nicole Richie , Tochter der Sängerin Lionel Richie ging zur Reha. Vier Jahre später die Einfaches Leben Star kämpfte immer noch gegen ihre Dämonen und gab zu, unter dem Einfluss von Marihuana und Vicodin zu fahren.

'Die Leute fragen mich, beschuldige ich Hollywood oder meine Eltern?' der 29-jährige erzählte InStyle UK im Jahr 2010. 'Nein, ich gebe meinen Eltern keine Schuld. Es hatte nichts mit ihnen zu tun. Ich habe es erschaffen und manifestiert und mich mit der Hilfe vieler großartiger Leute durchgesetzt.

'Ihre Krankheit entwickelte sich zu Verhaftungen und Unbeherrschbarkeit', sagt Matthews. 'Aber durch eine gesunde Ernährung und ein Trainingsprogramm mit Yoga und Meditation gewann Richie ihr Selbstwertgefühl zurück.'

League of Legends tft-Patchnotizen

Die zweifache Mutter ist heute eine erfolgreiche Modedesignerin und Geschäftsfrau. 'Jetzt sehen wir eine ausgeglichenere Frau, die offen gegenüber ihrer Vergangenheit ist, um ein Vorbild für andere junge Frauen zu sein, die möglicherweise so krank sind oder leiden wie früher.'

Jamie Lee Curtis: Scream Queen schreit um Hilfe

Darstellerin Jamie Lee Curtis hat öffentlich zugegeben, dass sie einmal so süchtig nach verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln war, dass sie sie sogar einem Familienmitglied gestohlen hat. Die Sucht ergab sich aus ihrem eigenen ungesunden Körperbild. Nach mehreren plastischen Eingriffen wurde die Halloween Star missbrauchte die ihr verschriebenen Schmerzmittel und mischte sie mit starkem Alkohol.

Berichten zufolge war sie so in ihre Sucht verwickelt, dass sie sich eine Zeitlang nicht einmal um ihre eigene Gesundheit oder ihr eigenes Wohlbefinden kümmerte. Dies führte zu einer Gewichtszunahme und einem allgemeinen Zustand der Unfähigkeit. 'Also habe ich eine Änderung vorgenommen und etwas an Gewicht verloren', sagt sie. Jetzt ist Curtis, 53, wohl eine der fitesten Schauspielerinnen in Hollywood.

'Sie ist eine Verfechterin des richtigen Essens, der Straffung ihres Körpers und eines ausgeglichenen Lebensstils und schreibt dies der Eindämmung ihrer Sucht zu', sagt Matthews.

Kristin Davis: Vom Leiden zum Sex

Sex in der Stadt

Star Kristin Davis hat offen herausgefunden, dass sie nicht glaubte, dass sie über 30 Jahre alt werden würde, und dass Alkoholismus in ihrer Familie vorkommt.

'Ich bin ein Alkoholiker, der sich erholt', zitiert Celebrity-Gossip David. 'Ich habe es nie versteckt, aber ich war die ganze Zeit nüchtern, als ich berühmt war. Es war also nicht so, als müsste ich öffentlich rehabilitieren.'

Warum hat sie aufgehört? Matthews sagt, es war Davis & apos; Leidenschaft für ihr Handwerk, zusammen mit Meditation und einem gesunden Lebensstil.

Drew Barrymore: Vom falschen Weg zur Straße zum Superstar

Kinderstar Drew Barrymore Im zarten Alter von 9 Jahren soll er Zigaretten getrunken und geraucht haben. Nur ein Jahr später rauchte sie bereits Marihuana und zwei Jahre später Kokain.

'Barrymore ist einer der seltenen Fälle von Kinderstars mit Drogenproblemen, die sie überwinden konnten, als sie erwachsen wurde', sagt Matthews. Die mittlerweile 36-jährige Schauspielerin, die eine gesunde Figur hat, ohne Hollywoods überaus mageren Standard zu verlieren, war mehrere Jahre als Vegetarierin tätig und betreibt angeblich auch Yoga und Pilates.

America next Topmodel-Umarbeitungen

Mehr auf SHAPE.com:

Wurden diese Sterne zu dünn?

Fotos: Emma Stone's Style Transformation

Die besten Körperumwandlungen für einen Film

5 Gründe, die Sie brauchen, um Stress abzubauen

  • Von Jene Luciani
Werbung