Avatar: The Last Airbender Videospiel wurde in Dreams zur epischen Realität

Ein talentierter Künstler hat ein Videospiel Avatar: The Last Airbender erstellt. Ihre atemberaubende Kreation wurde mit Dreams auf der PlayStation 4 erstellt und ist genauso umwerfend, wie es sich anhört!


The Last Airbender feierte kürzlich im Februar sein 15-jähriges Bestehen als bahnbrechende Animation, die ursprünglich 2008 auf Nickelodeon veröffentlicht wurde. Obwohl die Serie vor über einem Jahrzehnt endete, hat sie eine leidenschaftliche Anhängerschaft.

Ein Künstler gab den Fans der Serie das, was sie sich seit Jahren wünschen – ein Videospiel. Der erfahrene Fan hat das Avatar-Projekt mit Media Molecules’ Spielerstellungssystem Dreams auf der PS4.

Nickelodeon

nach dem Duschen lufttrocknen
Die bahnbrechende Animation feierte 2020 ihr 15-jähriges Jubiläum.

Avatar: Das letzte Airbender-Spiel aus Dreams

Der Künstler ‘ Elca Gaming ‘ hat ein Avatar-Spiel entwickelt und seine Entwicklung auf YouTube dokumentiert. Er baute das Projekt von Grund auf mit Dreams auf der PlayStation 4 auf.


In Videos, die auf seinem Kanal gepostet wurden, erhalten Fans einen Einblick in ein Gameplay, in dem Aang mit seinem Segelflugzeug herumfliegt. Spieler können sogar einen Luftscooter bauen und durch das Level sausen, während der Mönch über dem Wind schwebt.

  • Weiterlesen: E3 2020 wegen Coronavirus-Bedenken abgesagt

Beeindruckenderweise entwarf der Ein-Personen-Entwickler sogar einen “Avatar-Zustand” Mechaniker, der unglaublich aussieht. Das Gaming-Outlet IGN hat einige der besten Szenen aus seinen Hunderten von Stunden Entwicklungs-Uploads auf seinem Kanal zusammengestellt.


(Zeitstempel 00:34 für mobile Benutzer.)


Während die Nickelodeon-Franchise in der Vergangenheit Spiele wie den 2014er Legend of Korra-Titel von Platinum Games hatte, haben die Fans fast ein Jahrzehnt darauf gewartet, Aangs Reise richtig einzuschätzen.

In einer Frage-und-Antwort-Runde erklärte der Künstler seine Gründe für die Entwicklung eines Avatar-basierten Spiels. „Vor ungefähr einem Jahr habe ich mir die Serie noch einmal angesehen, nachdem ich sie lange nicht gesehen hatte. Und es war so viel besser, als ich es ursprünglich in Erinnerung hatte. Ich habe erkannt, dass es derzeit keine großen oder wirklich guten Avatar-Spiele auf dem Markt gibt” er sagte.

Letzten Monat, um das Jubiläum der Show zu feiern, hat der YouTuber ein Video hochgeladen, das das neue Gameplay von Aang mit seinem Segelflugzeug zeigt. Der Clip ging schnell viral und hat zum Zeitpunkt des Schreibens über 521.000 Aufrufe.


wie man Abos auf Twitch verschenkt

Diejenigen mit Träumen, die daran interessiert sind, das Avatar-Spiel auszuprobieren, können es jetzt tatsächlich spielen und erfahren, wie es geht Hier . Obwohl es noch nicht fertig ist, aktualisiert der YouTuber es aktiv und gibt Updates auf seinem YouTube-Kanal.

  • Weiterlesen: HBO enthüllt TV-Serie The Last of Us Us

Es ist vielleicht kein offizielles Spiel, aber die Schrankfans werden wahrscheinlich zu einem kommen – und es sieht fantastisch aus. Nicht zuletzt zeigt es, dass der Sony-eigene Titel eine Menge Potenzial hat, um kreative Visionen in die Realität umzusetzen.