Veröffentlichungsdatum von Assassin’s Creed Valhalla für Xbox One, PS4 und PC bekannt gegeben

Das Erscheinungsdatum von Assassins Creed Valhalla für Xbox One, PS4, PC und Stadia wurde am 11. Juli durchgesickert, als ein Instagram-Post fälschlicherweise zu früh auftauchte. Am 12. Juli wurde es während des Forward-Events von Ubisoft bestätigt.


Der Rollout von Assassin’s Creed Valhalla wurde im Jahr 2020 Opfer mehrerer Lecks, zum Beispiel als 30 Minuten Spielzeit seinen Weg ins Internet gemacht. Und am 11. Juli gab ein versehentlicher Instagram-Post sein Veröffentlichungsdatum vorzeitig bekannt.

Der neueste Titel der langjährigen Ubisoft-Franchise ist das erste Spiel seit der von der Kritik gefeierten Odyssee im Jahr 2018. Die Spieler erhalten diesen Herbst die Chance, ihre Wikinger-Fantasie auszuleben, wie offiziell während der Forward-Präsentation bekannt gegeben wurde.

Attentäter

Ubisoft

Fans werden im nächsten Teil der Assassin's Creed-Reihe als Wikinger spielen.

Assassin's Creed Valhalla-Datum enthüllt

Valhalla wurde erstmals im April von Ubisoft angekündigt und dreht sich um einen Wikingerstamm aus Norwegen im Jahr 873 CE. In der neuesten Open-World-RPG-Serie übernehmen die Spieler die Kontrolle über den Protagonisten Eivor, der seinen Clan dazu führt, sich im angelsächsischen England niederzulassen.


Während der Veranstaltung veröffentlichte Ubisoft einen neuen Trailer, der das Veröffentlichungsdatum am Ende enthüllte: 17. November. Es ist für PlayStation 4, Xbox One, PC und Google Stadia vorgesehen und wird irgendwann während der Urlaubssaison 2020.


Am Tag zuvor, am 11. Juli, hat der italienische Instagram-Account von Assassin’s Creed versehentlich einen Werbespot auf dem Account gepostet, bevor er gelöscht wurde.

  • Weiterlesen: Leaker behauptet, dass der Neustart von Silent Hill bald für PS5 angekündigt wird

Das kurze Video zeigte verschiedene Zwischensequenzen aus dem Titel, bevor das Veröffentlichungsdatum am 17. November bekannt gegeben wurde.




Ein weiterer interessanter Aspekt des Datums ist, dass Assassin's Creed Valhalla erscheint zwei Tage vor CD PROJEKT REDs Cyberpunk 2077. Oftmals werden große AAA-Titel mit ähnlichen Genres versuchen, ihre Veröffentlichung voneinander abzugrenzen, aber die beiden Giganten werden gegeneinander antreten.

  • Weiterlesen: Top 6 Videospiel-Remakes, die wir auf PlayStation 5 sehen wollen

Sony und Microsoft haben noch nicht bekannt gegeben, wann genau PlayStation 5 und Xbox Series X tatsächlich herauskommen. Beide Verlage haben einfach gesagt „Feiertag 2020” Egal wann, es sieht so aus, als würden die Spieler eine Fülle von Titeln zur Auswahl haben.